770

770

1961 - 1968

770 770

Übersicht

Alle Infos zur Generation: 770

Wegen der Ähnlichkeit mit dem Trabant zunächst als „Schwimmtrabbi“ verspottet, ist das Amphicar eine automobile Legende! Bis heute ist der für die zivile Nutzung vorgesehene Schwimmwagen ein Novum. Ursprünglich sollte dieser auf dem amerikanischen Zweit- und Drittwagenmarkt auftrumpften, enttäuschte jedoch mit mäßigen Fahrleistungen, teurem Anschaffungspreis und technischen Problemen. Autotester Fritz B. Busch bezeichnete das Amphicar seinerzeit als „schlechtes Automobil und ebenso schlechtes Boot“. Immerhin wurden zwischen 1961 und 1965 ganze 3.878 Exemplare verkauft. Für den Vortrieb sorgte ein 38 PS starker Reihenvierzylinder aus dem Triumph Herald, der wahlweise die Hinterräder oder zwei Flügelschrauben am Heck antrieb. Alle Informationen zum Amphicar 770 finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis 57.000 EUR
Leistung 38 PS
Aufbauarten Roadter

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

770, Roadter

Preis 57.000 €
Leistung 38 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Modell 770 1961 - 1968 28 (38) Reihenvierzylinder 1.147 57.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt