Aston Martin DB2

Aston Martin DB2

1950 - 1953

Aston Martin DB2 Aston Martin DB2

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Aston Martin DB2

Der britische Traum-Sportwagen mit dem langen Bug hatte sich bereits 1949 als Prototyp in Le Mans bewährt. 1950 ging das Serien-Coupé, im Folgejahr das Cabrio und eine Hardtop-Version an den Start. Der 2,6-Liter-DOHC-Reihensechszylinder, eine Konstruktion von Walter Owen Bentley, befeuerte den DB2 mit 105 PS, der optionale Dreiliter im DB 2 Vantage leistete 125 PS. Als optimierter und zum 2+2-Sitzer verlängerter Rennwagen folgte ab 1953 bis 1959 der legendäre DB 2/4 in drei Versionen Mark I bis Markk III mit zuletzt 195 PS.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis 227.000 EUR
Leistung 105 PS
Aufbauarten Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Aston Martin DB2, Coupe

Preis 227.000 €
Leistung 105 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
DB 2 1950 - 1953 77 (105) Reihensechszylinder 2.580 227.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt