1929-1932

BMW 3/20 PS

1929-1932

Nach Übernahme der Firma Dixi wurde der Typ 3/15 PS DA 1 zunächst unverändert weiter produziert. In den Folgejahren wurden entscheidende Verbesserungen vorgenommen. Ab 1930 waren auch Zwei- und Viersitzer Cabriolets sowie verschiedene Spezialversionen erhältlich. Zwei Jahre später kündigte BMW den Lizenzvertrag mit Austin und konstruierte den Kleinwagen um: Es entstand der 3/20 PS mit einem neu konzipierten Vierzylinder mit 20 PS. Alle Informationen zum BMW 3/20 PS erhalten Sie hier.

Social Media

Alle Infos zur Generation BMW 3/20 PS

Anzeige
klassik