Bugatti Type 41

Bugatti Type 41

1927 - 1933

Bugatti Type 41 Bugatti Type 41

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Bugatti Type 41

Eine Luxuslimousine der Superlative wurde der als Bugatti Royale bekannte Type 41, mit dem Ettore Bugatti Rolls-Royce, Maybach und Co ab 1928 deplatzierte. Der bis zu 6,40 Meter lange und 3,2 Tonnen schwere Bolide verbarg unter seinem extrem langen Bug den größten PKW-Motor aller Zeiten: Der 1,5 Meter langen Reihen-Achtzylinder mit 12,7(!) Litern Hubraum sorgte mit 270 PS für adäquaten Vortrieb. Bugatti lieferte nur die Fahrgestelle an ausgewählte Karosserie-Spezialisten. Bis 1932 entstanden sechs verschiedene Wagen.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle Bilder

Weitere Modelle dieser Marke

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt