C1

Chevrolet Corvette C1

1953 - 1962

Chevrolet Corvette C1

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Chevrolet Corvette C1

Im Januar 1953 präsentierte Chevrolet im ehrwürdigen Waldorf-Astoria Hotel in New York die erste Generation der Corvette. Trotz einer modernen Kunststoff-Karosserie verkaufte sich der Roadster nur schleppend. Grund dafür war das träge Sechszylinder-Triebwerk mit wahlweise 150 oder 195 PS. Chevrolet reagierte 1956 auf die geringe Nachfrage und überarbeitete Design und Motorenpalette. Neu waren neben den runden Doppelscheinwerfern und den verschwundenen Heckflossen der V8 unter der Haube, der mit 225 bis 360 PS endlich standesgemäße Fahrleistungen bot. Insbesondere die gesteigerte Motorleistung sorgte für ordentliche Verkaufszahlen - obwohl das Fahrwerk mit blattgefederter Starrachse im Heck und Trommelbremsen rundum ein Ausnutzen der gebotenen Leistung im Zweifelsfall höchst riskant machte. Alle Informationen zur Chevrolet Corvette C1 finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 69.000 - 147.000 EUR
Leistung von 150 - 230 PS
Aufbauarten Cabrio, Roadter

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Anzeige

Chevrolet Corvette, Cabrio

Preis 69.000 - 76.000 €
Leistung 210 - 230 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Corvette 1956 - 1957 154 (210) V8 4.343 76.000 €
Corvette 1958 - 1960 169 (230) V8 4.637 71.000 €
Corvette 1961 - 1962 169 (230) V8 4.637 69.000 €

Chevrolet Corvette, Roadter

Preis 85.000 - 147.000 €
Leistung 150 - 195 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Corvette 1953 - 1953 110 (150) Reihensechszylinder 3.859 147.000 €
Corvette 1954 - 1955 114 (155) Reihensechszylinder 3.859 85.000 €
Corvette 1955 - 1955 143 (195) V8 4.343 99.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt