Chrysler ©

Chrysler

seit 1984

Alle Modelle

Alle Infos zu Chrysler

In seinen besten Jahren, um 1970, bot Chrysler ganze sechs Pkw-Modellreihen an (u. a. Newport, New Yorker und 300). Gleichzeitig besaß der Konzern neun Marken: Dodge, De Soto, Imperial und Plymouth sowie mehrheitlich Simca und der Rootes-Gruppe mit Hillman, Singer, Sunbeam und Humber. Das änderte sich 1979: Der Konzern kollabierte, der Manager Lee Iacocca (und erhebliche staatliche Mittel) halfen Chrysler - deutlich verschlankt - wieder auf die Beine.

Alle Bilder

Weitere Modelle dieser Marke