DELOREAN

DELOREAN

1 Modell 1981-1982

Der ehemalige GM-Vizepräsident John DeLorean produzierte ab 1980 seinen eigenen Traum-Sportwagen: Das futuristisch-kantige Coupé DMC-12 entstand in Nordirland, massiv subventioniert durch die britische Regierung. Der Verkauf begann vielversprechend, doch die große Autokrise von 1981 ließ die Umsätze insbesondere im Hauptmarkt USA implodieren. Ab dem Folgejahr regierte der Zwangsverwalter, nach rund 8500 Exemplaren war Feierabend.

Social Media

Alle Infos zur Marke

Anzeige