Excellence

Excellence

1958 - 1964

Excellence Excellence

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Excellence

Parallel zum HK 500 präsentierte Facel-Vega 1958 den mondänen Excellence. Mit einer Länge von 5,23 Meter, einem Radstand von 2,66 Meter sowie mit fehlender B-Säule und Suicide-doors wirkte die Limousine weit amerikanischer als das Coupé. Technisch baute der Excellence auf dem HK 500 auf. Unter der langestreckten Haube arbeitete ein V8 von Chrysler mit zunächst 335 PS, ab 1961 leistete das Triebwerk mit vergrößertem Triebwerk satte 355 PS. Neben den beeindruckenden Fahrleistungen (die Höchstgeschwindigkeit lag bei 210 km/h!) überzeugte die Limousine mit jeglichem erdenkbaren Luxus im Innenraum. Die Preise lagen seinerzeit auf Rolls-Royce-Niveau, heute wird der nur 152 Mal gefertigte Excellence in Best-Zustand zu Preisen ab 93.000 Euro gehandelt. Alle Informationen zum Facel-Vega Excellence finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis 200.000 EUR
Leistung 325 PS
Aufbauarten Limousine

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Excellence, Limousine

Preis 200.000 €
Leistung 325 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Excellence 1958 - 1964 239 (325) V8 6.430 200.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt