Ferrari 275

Ferrari 275

1964 - 1968

Ferrari 275 Ferrari 275

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Ferrari 275

Den siegreichen 280 PS-V12-Motor des Vorgängers 250 GT hatte Ferrari in den neuen 275 GTB übernommen, allerdings auf 3,3 Liter vergrößert. Neu waren die hintere Einzelradaufhängung und das Transaxle-Prinzip. Beides verbesserte die Straßenlage und das Fahrverhalten des Renn-Coupés deutlich, so dass Ferrari 1966 eine auf 300 PS (bei 8000 U/min!) leistungsgesteigerte Version nachreichte - den 275 GTB/4. Neben dem ohnehin exklusiven 275 GTB im Pininfarina-Dress gelten die wenigen GTS-Cabrios und Spyder als echte Raritäten.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 800.000 - 1.350.000 EUR
Leistung von 260 - 300 PS
Aufbauarten Cabrio, Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Ferrari 275, Cabrio

Preis 1.350.000 €
Leistung 260 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
275 GTS 1964 - 1966 191 (260) V12 3.285 1.350.000 €

Ferrari 275, Coupe

Preis 800.000 - 1.250.000 €
Leistung 280 - 300 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
275 GTB (Longnose) 1964 - 1966 206 (280) V12 3.285 1.100.000 €
275 GTB (Shortnose) 1964 - 1966 206 (280) V12 3.285 800.000 €
275 GTB/4 1966 - 1968 221 (300) V12 3.285 1.250.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt