Fiat Dino

Fiat Dino

1966 - 1972

Fiat Dino Fiat Dino

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Fiat Dino

Ein automobiler Traum! Der Fiat Dino. 1966 auf den Markt gekommen gehört er zu den schönsten Autos, die jemals aus Italien kamen. Seinen Namen hat der Dino von Alfredo Ferrari, den sein Vater Enzo liebevoll Alfredino, kurz Dino, nannte. Neben dem von Pininfaria entworfenen Spider wurde der schöne Italiener auch als von Bertone entworfenes Coupé angeboten. Unter der Haube leistet ein soundgewaltiger V6-Motor von Ferrari 160 oder 180 PS. Damit sprintet der Dino in 8 Sekunden von null auf Tempo 100 und rennt 210 km/h Spitze. Neben dem Motor begeistert der Dino vor allem durch Komfort, saubere Verarbeitung und ein gut abgestimmtes Fahrwerk mit Einzelradaufhängung hinten – ein echter Gran Tourismo eben. Alle Informationen zum Fiat Dino finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 28.000 - 75.500 EUR
Leistung von 160 - 180 PS
Aufbauarten Cabrio, Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Fiat Dino, Cabrio

Preis 69.200 - 75.500 €
Leistung 160 - 180 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Dino 2400 Spider 1969 - 1972 132 (180) V6 2.418 75.500 €
Dino Spider 1966 - 1969 118 (160) V6 1.987 69.200 €

Fiat Dino, Coupe

Preis 28.000 - 31.000 €
Leistung 160 - 180 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Dino 2400 Coupé 1969 - 1972 132 (180) V6 2.418 31.000 €
Dino Coupé 1967 - 1969 118 (160) V6 1.987 28.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt