Gen. 1

Ford Transit Gen. 1

1953 - 1965

Ford Transit Gen. 1

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Ford Transit Gen. 1

Alfred Haesner ist die zentrale Personalie, wenn es um die Entstehung der legendären Transit-Baureihe geht. Der Ingenieur entwarf den VW T1 und wechselte 1952 zur Konkurrenz nach Köln. Dort entwickelte er den sogenannten Ford FK 1000. Mit 1000 Kilogramm Nutzlast, einem bis zu 55 PS starken, wassergekühlten Motor vorne und einer Höchstgeschwindigkeit von 105 km/h war der FK 1000 seinerzeit eine echte Bank. Nachteil der Bauweise war ein kritisches Fahrverhalten im leeren Zustand, besonders im Winter. 1961 wurde der FK 1000 in Taunus Transit umbenannt. Der Erfolg des Modells legte den Grundstein für das Bestehen der Baureihe bis heute. Alle Informationen zum Ford Transit I finden Sie hier.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Das Quiz für echte Männer

Handwerker oder Heimwerkerchen?

Du machst Urlaub am liebsten im Baumarkt? Die Baustelle ist Dein zweites Zuhause? Teste dein Wissen im kniffeligen Hammer-Quiz!

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt