Jaguar Mk X

Jaguar Mk X

1961 - 1970

Jaguar Mk X Jaguar Mk X

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Jaguar Mk X

Nach Jahrzehnten der Kastenrahmen mit aufgesetzter Karosserie erfolgte 1961 mit dem Mk X bei Jaguar der Übergang zur selbsttragenden Karosserie. Mit den vier Rundscheinwerfern und der langgestreckten Linie nahm der Mark X das Design des legendären XJ vorweg. Die Stärken des Mk X lagen vor allem im Komfortbereich. Das riesige Platzangebot und die großen, komfortablen Sitze luden zum Verweilen ein. Die zwei Benziner mit 223 und 269 PS brachten den Mk X auf gerader Strecke ordentlich in Fahrt, mit Handlingqualitäten konnte die schwere Limousine trotz hinterer Einzelradaufhängung dagegen nicht punkten. Alle Informationen zum Jaguar Mk X finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 21.300 - 22.600 EUR
Leistung von 220 - 265 PS
Aufbauarten Limousine

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Jaguar Mk X, Limousine

Preis 21.300 - 22.600 €
Leistung 220 - 265 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Mk X 3.8 1961 - 1964 162 (220) Reihensechszylinder 3.781 21.300 €
Mk X 4.2 1964 - 1966 195 (265) Reihensechszylinder 4.235 22.600 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt