XJ

Jeep Cherokee XJ

1984 - 2001

Jeep Cherokee XJ

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Jeep Cherokee XJ

Mit im Vergleich zum Vorgänger deutlich zahmeren Abmessungen erschien 1984 die zweite Generation des Jeep Cherokee. Die kompakten 4,20 Meter Länge ließen das SUV auf dem amerikanischen Markt zum Exoten werden. Dennoch schaffte es der Cherokee in den USA und in Europa (speziell in der Schweiz) zum Bestseller – insbesondere weil er in die beginnende Stadtgeländewagen-Nische passte. Trotz der selbsttragenden Karosserie war der XJ mit seinem zuschaltbaren Allradantrieb ein waschechter Geländegänger. Die Reihenvierzylinder und V6-Aggregate leisteten zwischen 105 und 185 PS, die von Renault und VM Motori zugekauften Selbstzünder zwischen 82 und 115 PS. Alle Informationen zum Jeep Cherokee XJ finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt