von 1974 bis 1990
Lamborghini Countach

Lamborghini Countach

1974 - 1990

Der Miura-Nachfolger Countach (ein piemontesisches Dialektwort, sprich: Kunntasch, sinngemäß: Ober-Hammer) brach mit seinem aggressiv-kantigen Design alle Traditionen. Das heiße Outfit der Flügeltüren-Flunder passte zu den Fahrleistungen: Schon der erste Typ LP400 (1974-78) spurtete in 5,4 Sekunden auf Tempo 100 (300 km/h Spitze); der 375 PS starke 4-Liter-V12 hatte mir dem Stahl-Alu-Rennwagen leichtes Spiel. In 16 Baujahren erfolgten mehrere Modellvariationen und Leistungssteigerungen bis zum Finalmodell "25 Anniversary".
Letzter Neupreis von 300.000 - 700.000 EUR
Leistung 375 PS
Aufbauarten Coupe
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Lamborghini Countach

Lamborghini Countach: Der Urahn

Ein Tag im Grünen

Er ist die 001, der Urahn aller Countach: Mit ihm begann die Serienfertigung. Lange galt er als verschollen, dann stand er im Museum. Jetzt ist er zurück auf der Straße.

Anzeige

Klassik Video: Lamborghini Countach