Lamborghini Espada

Lamborghini Espada

1968 - 1978

Lamborghini Espada Lamborghini Espada

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Lamborghini Espada

Äußerlich sieht man es dem rassigen, damals sehr futuristisch gestalteten Sportcoupé nicht an, dass es der erste familientaugliche Viersitzer der bolognesischen Sportwagenschmiede war. Das schnittige Design stammte von Bertone, unter der Haube rumorte natürlich eine V12-Maschine, ein Vierliter, der mit 325 (später 350 PS) für hervorragende Fahrleistungen (Spitze: 250 km/h) sorgte. Der Espada (spanisch für Degen) geriet zum bis dahin erfolgreichsten Lamborghini: in 10 Jahren fand er 1217 Käufer, zuletzt zum Preis von knapp 80.000 Mark.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 82.000 - 97.000 EUR
Leistung von 325 - 350 PS
Aufbauarten Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Lamborghini Espada, Coupe

Preis 82.000 - 97.000 €
Leistung 325 - 350 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Espada 400 GT (1.Serie) 1968 - 1969 239 (325) V12 3.929 97.000 €
Espada 400 GT (2.Serie) 1969 - 1972 250 (340) V12 3.929 89.000 €
Espada 400 GT (3.Serie) 1972 - 1978 257 (350) V12 3.929 82.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt