Lamborghini Miura

Lamborghini Miura

1966 - 1973

Lamborghini Miura Lamborghini Miura

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Lamborghini Miura

Mit dem legendären Mega-Sportler Miura startete Lamborghini 1966 in die Mittelmotor-Ära. Kaum zu glauben, dass das bis zu 385 PS starke Zwölfzylinder-Monstrum vor die Hinterachse passte. Mit 290 km/h war schon der P 400 für damalige Verhältnisse unfassbar schnell, das Topmodell P 400 SV knackte 1971 die 300 km/h-Marke. Doch selbst im Stand erregte das rassige, von Bertone entworfene Design des mit 1,05 Metern Höhe superflachen Renners Aufsehen. Charakteristisch wurde seine mit gestuften Querpanelen bedeckte Heckscheibe.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 610.000 - 1.100.000 EUR
Leistung von 350 - 385 PS
Aufbauarten Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Lamborghini Miura, Coupe

Preis 610.000 - 1.100.000 €
Leistung 350 - 385 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Miura P 400 1966 - 1970 257 (350) V12 3.929 610.000 €
Miura P 400 S 1968 - 1971 272 (370) V12 3.929 690.000 €
Miura P 400 SV 1971 - 1972 283 (385) V12 3.929 1.100.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt