Lamborghini Urraco

Lamborghini Urraco

1973 - 1979

Lamborghini Urraco Lamborghini Urraco

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Lamborghini Urraco

Was für ein Design! Der Lamborghini Urraco nahm bereits Anfang der 1970er Jahre das Design der späteren Boliden a la Countach und Diablo vorweg: flach, tiefgezogene Front und ein breit auslaufendes Heck. Charakteristisch für den Urraco waren die Lamellen über der Heckscheibe. Der Mittelmotor leistete zunächst 220 PS, 1974 wurde eine Version mit drei Litern Hubraum und 265 PS vorgestellt. Speziell für den italienischen Markt gab es auch eine Variante mit nur 182 PS, womit aber trotzdem 215 km/h möglich waren. Alle Informationen zum Lamborghini Urraco finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 35.000 - 58.000 EUR
Leistung von 182 - 260 PS
Aufbauarten Coupe, Roadter

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Lamborghini Urraco, Coupe

Preis 35.000 - 49.000 €
Leistung 182 - 250 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Urraco P 200 1974 - 1976 134 (182) V8 1.994 35.000 €
Urraco P 250 1970 - 1975 162 (220) V8 2.463 42.000 €
Urraco P 300 1974 - 1979 184 (250) V8 2.996 49.000 €

Lamborghini Urraco, Roadter

Preis 58.000 €
Leistung 260 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Urraco Silhouette 1976 - 1979 191 (260) V12 2.996 58.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt