W213

ab 2016
seit 2009
2002-2009
1995-2003
1984-1996

Mercedes E-Klasse

seit 1984

Mercedes-Benz führte 1995 mit dem Nachfolger des W124 eine neue Fahrzeugklasse ein: Die E-Klasse. Bereits in den letzten beiden Produktionsjahren des W124 wurden die Modellbezeichnungen entsprechend geändert. Das E steht für Executive, also für die Fahrzeuge der oberen Mittelklasse. Die E-Klasse ist als viertürige Limousine oder als Kombi erhältlich. Mit den gepfeilten Doppel-Scheinwerfern interpretiert die schwäbische Marke das Vier-Augen-Gesicht der Ur-E-Klasse von 1995 neu. Hier gibt es jede Menge News, Infos und Tests.

Social Media

Alle Mercedes E-Klasse Generationen

Alle Infos zum Modell Mercedes E-Klasse

Seite<123>

Mercedes 230 TE

Kombi für Konservative

Willkommen im Club! Ende 2014 wechseln die ältesten W 124 ins Klassikerfach, das T-Modell rückt nach. Noch gibt es gut erhaltende Exemplare.

Mercedes 260 E W 124

Tresor für Kilometer-Millionäre

Ein Tresor für Kilometer-Millionäre, grundsolide und dabei quicklebendig – so lieben nicht nur Fans den 260 E W124. Immer noch attraktiv!

Reif fürs H-Kennzeichen

1984 – ein guter Auto-Jahrgang!

Dass diese Autos in den Kreis der Oldtimer aufsteigen, passt nicht allen Nostalgikern. Dabei waren die 1984er ein verdammt guter Jahrgang.

Mercedes W 124 Vergleichstest

Die oberen Einhundert

Mercedes 200, 300, 400, 500: Kein Mercedes kombiniert Motoren und Karosserien so vielfältig wie die Baureihe 124. Fünf Versionen im Vergleich.

Test: Mercedes E 200 Cabrio

Verführung mit Verstand

Mit offenem Dach fühlt sich sogar ein ernster Mercedes E 200 Cabrio frei und ein wenig verwegen an. Sehen Sie das Youngtimer-Cabrio im Test!

Mercedes 300 CE

Eleganz mit Augenmaß

Ein Coupé mit Stil und Würde: das gab's beim Daimler mit dem Mercedes C 124. Ideal ist ein frühes Coupé mit modernem Dreiliter-Sechszylinder.

Mercedes 300 TE-24

Athletik mit Anspruch

Mit der Vierventiltechnik zog Sportlichkeit in die Mercedes-Mittelklasse ein. Ein T-Modell mit Dreiliter-24V-Motor ist ein sehr seltenes Vergnügen.

Mercedes 400 E

Temperament mit Tarnung

Der 400 E mit seinem kultivierten V8-Motor ist ein Fall für stille Genießer. Sanft und unscheinbar serviert er Leistung und Luxus im Limousinenkleid.

Mercedes 500 E

Mittelklasse mit Machtfülle

Der bei Porsche konstruierte und gebaute Mercedes 500 E ist die exklusive Ausnahme der W 124-Baureihe und längst ein Sammlerstück.

Gestohlener Mercedes aufgetaucht

Wiedersehen macht Freude

Es brach ihm fast das Herz, als Diebe vor zehn Jahren seinen Traum-Mercedes klauten. Jetzt ist der Liebling von Hans-Peter Meister wieder aufgetaucht.

Mercedes 300 E 4Matic

Einbahnstraße zur Perfektion

Das Beste oder nichts. Der Slogan von heute war das Leitmotiv von gestern. Nichts beweist das zugkräftiger als der Allradantrieb 4Matic im Mercedes W124.

Klassik-Test: Mercedes 500 E

Stille Kraft

Dieser Test verspricht viel: Am Start ist der Mercedes 500 E W 124 – die heiße Mixtur aus gemütlicher Limousine und Sportwagen, gebaut von Porsche.

Youngtimer mit Porsche-Technik

Wir sind Porsche

Viermal Leistung, Luxus und Komfort. 928 gegen Mercedes 500 E, VW T3 und Audi RS 2: Nicht überall, wo Porsche drin ist, steht auch Porsche drauf!

Klassiker für 5000 Euro: Mercedes 300 E (W 124)

Daimler zum Dumpingpreis

Noch gibt es richtig leckere Mercedes-W 124-Limousinen für kleines Geld. Dabei lohnt es sich, gleich zum Sechszylinder 300 E zugreifen.

Günstige Young- und Oldtimer

Klassiker für 5000 Euro

Oldtimerei ist nicht billig. Aber deshalb müssen Sie keinen gebrauchten VW Golf IV mit 100.000 Kilometern kaufen – die Auswahl an reizvollen Alternativen ist riesig.

Seite<123>
Anzeige

Video: Audi, BMW, Mercedes

Alle Videos auf autobild.tv
klassik