W461

seit 1992
seit 1990
1979-1989

Mercedes G-Klasse

seit 1979

Sie scheint unsterblich, einfach unkaputtbar und gegen jeden Trend erhaben. Nie wurde eine Kante am G-Modell dem Cw-Wert geopfert, das G blieb sich immer treu und seine Besitzer belohnen das bis heute. Schon seit 30 Jahren ist der voll geländegängige Allradbulle überall willkommen. Ob als Grubenfahrzeug, Rallyeauto oder als Life-Style-Kutsche, das G-Modell fasziniert auf jedem Terrain. Immer zuverlässig bleibt der Mercedes ein Überall-Durchkommer, der seines Gleichen sucht und selten einen findet. News, Infos und Fotos gibt's hier.

Social Media

Alle Mercedes G-Klasse Generationen

Alle Infos zum Modell Mercedes G-Klasse

Weltreise: Mercedes GD 300 "Otto"

Weltreise über 900.000 Kilometer

Auf seiner Weltreise bewies "Otto", der Mercedes GD 300 von Gunther Holtorf, die Zuverlässigkeit des Geländewagens. Nach 26 Jahren endet die Reise.

EU-Verordnung für Oldtimer

Oldtimer-Begriff wird definiert

Was sind "Fahrzeuge von historischem Interesse"? Diese Frage will die EU in einer Verordnung beantworten. Für die G-Klasse könnte es Probleme geben.

Mercedes-Benz G

Für die Ewigkeit

Seit 1979 ist der Mercedes G ein unkaputtbarer Dauerbrenner. Mercedes hat es geschafft, den Charakter des kantigen Kraxlers nicht zu verwässern.

G-Modell vs. Range Rover

Schick oder Schlick

AUTO BILD-Archiv-Artikel 46/1986: Wie alltagstauglich sind Range Rover und Mercedes 300 GD? Nur einer macht in Wildnis und Stadt eine gleichermaßen gute Figur.

Mercedes G-Klasse

G-waltige Zugnummer

Es ist soweit: Die ersten G-Modelle genießen Oldtimer-Status und fahren mit H-Kennzeichen. Und das noch viele Jahre, denn dieser Typ ist eine Anschaffung fürs Leben.

30 Jahre Mercedes G

Legenden leben länger

Die G-Klasse, der "Mercedes unter den Geländewagen", hat es vom Arbeitstier zum Luxus-Offroader geschafft. Alterserscheinungen: keine. Zum 30. gibt es zwei Sondermodelle.

Anzeige

Video: Mercedes-Benz G-Klasse

Alle Videos auf autobild.tv
klassik