1953 - 1962

Mercedes Kleiner Ponton

1953 - 1962

Technologisch begann die Nachkriegszeit bei Mercedes-Benz erst 1953: In jenem Jahr präsentierten die Stuttgarter ihr erstes Modell mit selbsttragender Pontonkarosserie. Der heute etwas pummelig wirkende 180 galt als modern und elegant. Der Vierzylinder leistete 52 PS, als Diesel gar nur 40PS. Das passte nicht ganz zum Mercedes-Prestige, wohl aber in seine Zeit. Bis 1962 dauerte die Karriere des "kleinen Ponton". Über die Jahre erhielten sie einen gedrungenen Kühlergrill sowie mehr Chrom und Leistung (zuletzt 75 PS im 190b).
Letzter Neupreis von 14.300 - 72.000 EUR
Leistung von 40 - 105 PS
Aufbauarten Cabrio, Kombi, Limousine
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Mercedes Kleiner Ponton

Anzeige
klassik