E

1984 - 1991
1979 - 1984
1973 - 1979
1965 - 1973
1962 - 1965

Opel Kadett

1962 - 1991

Der Opel Kadett A von 1962 war der erste in der langen Ahnenreihe Rüsselsheimer Fahrzeuge, die bis heute mit dem aktuellen Astra andauert. Es folgten Kadett B (1965-1975), Kadett C (1973-1979), Kadett D (1979-1984) und schließlich der Kadett E (1984-1991). Das Kadett C Coupé ist bis heute ein beliebtes Rallye-Auto. Das Kadett E Coupé machte sich vor allem in der bis zu 156 PS starken Version GSI viele Freunde. Baur bot den Kadett C mit überschaubarem Erfolg als Cabrio an, anders erging es dem Kadett E Cabriolet. Infos hier.

Social Media

Alle Opel Kadett Generationen

Alle Infos zum Modell Opel Kadett

Seite<12>

Zulassung mit Saison- und H-Kennzeichen

Ohne H-Kennzeichen in die Umweltzone

In Frankfurt/Main dürfen Klassiker ohne Plakette in die Umweltzone. Verglichen mit Saisonkennzeichen zahlt jeder fünfte Oldiebesitzer zu viel Steuer.

Opel Kadett C Coupé Berlinetta

Opulenter Opel

Anspruchsvolle Kadett-Fahrer bestellten in den späten siebziger Jahren das Coupé mit Berlinetta-Ausstattung. Heute lassen die Luxus-Extras schmunzeln.

Opel Kadett L 1100 S Automatic

Zwischen Bochum und Detroit

Der Opel Kadett B ist auch mit 1100er Motor und Automatik kein Langweiler. Im Test beweist er, dass er aus der Not eine Tugend macht.

VW Käfer und seine Konkurrenten

Die milden Siebziger

Modern konzipierte Ausländer treten gegen Käfer und Kadett an – Anfang der 70er und jetzt noch einmal im großen Klassik-Vergleichstest!

Video Abspielen

Video: Opel Kadett C GTE

Der letzte seiner Art

Ralf Antweiler und Markus Schmitt besitzen den letzten noch existierenden Opel Kadett C GT/E Gruppe 2 des “Opel Euro Händlerteams”.

Klassiker des Motorsports

911, Stratos, Quattro & Co

Sieben Renner, die seit 1926 Geschichte geschrieben haben: 911 RSR, Stratos HF, Kadett C GT/E, Hornet, Quattro, Escort RS und Bentley 3 Litre Speed.

Opel Kadett C GT/E Safari

Sieger der Herzen

Drei Asse im Ärmel und trotzdem nix gewonnen. So ging es Opel mit dem Kadett GT/E Safari vor 37 Jahren. Jetzt hat ihn ein Fan nachgebaut!

Opel Kadett Aero

Das Opel-Air-Festival

Der Opel Kadett Aero hatte das Zeug zum Volkstarga, kostete bei seinem Debüt aber noch zu viel. Mittlerweile ist er bezahlbar und trotzdem exklusiv.

Klassik-Test: Opel Kadett C City

Der zeitgeistige Dreitürer

Er war einer der Lieblinge der 70er. Dennoch hat Opel Kadett City den Golf I niemals richtig eingeholt. Wie schneidet er heute im Vergleichstest ab?

Vergleichstest: Kompakte der Siebziger

Drahtige Dreitürer

In den Siebzigern waren Dreitürer der Hit: Das Volk wollte Schräghecks und bekam Golf, Kadett City, na ja, und den DAF. Was taugen die drei heute?

Kleiner Opel auf Abwegen

Mit dem Opel Kadett A durch Wolfsburg

Zum 50. Geburtstag machen wir dem Opel Kadett eine zweifelhafte Freude: Wir fahren mit ihm nach Wolfsburg. Ob ihm die Käfer-Metropole gefällt?

Opel Rallye Kadett

Liebling der Vorstadt

Der Kadett B ist ein Kumpel-Typ. Einer, der mit allen kann. Als Rallye haben wir ihn heute am liebsten. Aber er bleibt, was er immer war: einfach nur ein Opel.

Cabrios der 80er im Klassik-Test

Die Bügel-Falter

Der Golf I setzte den Trend: 1979 erschien als Nachfolger für das Käfer Cabriolet der erste offene Golf. Der Überrollbügel rief Spötter und Nachahmer auf den Plan.

Opel Kadett GSi Cabrio

Der mit dem Golf tanzt

Der offene Kadett war ein Nachzügler. Erst 1987 kam er auf den Markt – erdacht, entwickelt und gebaut bei Bertone in, wo gleichzeitig auch das Ritmo Cabrio entstand.

Kompakte Familienautos: Vergleich

Sportlich auch ohne "i“?

AUTO BILD Archiv-Artikel 31/1987: Autokäuter sind nicht immer einfach. Manche suchen ein Familienauto, andere mögen's sportlich. Schwierig, wenn's beides sein soll.

Seite<12>
Anzeige
klassik