1947-1953

Opel Olympia

1947-1953

Im Dezember 1947 begann Opel mit der Produktion des Olympia in Rüsselsheim. Bis auf die modifizierte Vorderrad-Aufhängung befand dieser sich auf der technischen Höhe des Vorkriegs-Modells. Der stolze Preis machte den Olympia anfangs zum Luxusartikel für gut betuchte Käufer – bis 1949 gab es ihn sowieso nur auf Bezugsschein. 1950 erschien eine überarbeitete Variante des Olympia: Mit breitem Chrom-Grill, dynamischeren Kotflügeln und technischen Neuerungen verdoppelten sich die Verkaufszahlen. Alle Informationen zum Opel Olympia finden Sie hier.
Letzter Neupreis von 6.400 - 19.000 EUR
Leistung von 37 - 90 PS
Aufbauarten Cabrio, Coupe, Kombi, Limousine
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation

Anzeige
klassik