C

Opel Commodore C

1978 - 1982

Opel Commodore C

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Opel Commodore C

Auf der IAA 1977 stellte Opel den Commodore C vor, der erst im Oktober 1978 auf den Markt kam. Das Design mit der langen Front war an den Senator angelehnt. Vom Vorgänger wurde das Sechszylinder-Triebwerk, das in der dritten Generation wahlweise 115 oder 130 PS leistete. Traditionell war der Commodore luxuriöse ausgestattet u.a. mit Tempomat, Sitzheizung, elektrischen Fensterhebern, elektrischen Spiegeln und Klimaanlage. Neben der zwei- und viertürigen Limousine wurde der Commodore erstmals auch als Kombi (Voyage) angeboten. Alle Informationen zum Opel Commodore C finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 4.700 - 5.800 EUR
Leistung von 115 - 130 PS
Aufbauarten Kombi, Limousine

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Opel Commodore, Kombi

Preis 5.500 - 5.800 €
Leistung 115 - 130 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Commodore C 2,5 E 1981 - 1982 96 (130) Reihensechszylinder 2.490 5.800 €
Commodore C 2,5 S 1978 - 1982 85 (115) Reihensechszylinder 2.490 5.500 €

Opel Commodore, Limousine

Preis 4.700 - 4.800 €
Leistung 115 - 130 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
Commodore C 2,5 E 1981 - 1982 96 (130) Reihensechszylinder 2.490 4.800 €
Commodore C 2,5 S 1978 - 1982 85 (115) Reihensechszylinder 2.490 4.700 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt