C

2002-2008
1995-2002
1988-1995

Opel Vectra

1988-2008

Seriös, unauffällig, verlässlich: Wer den Opel Vectra so beschreiben will, liegt damit bestimmt richtig. 1988 stellt Opel den Vectra A als Nachfolger des Ascona vor. Zunächst als Stufen- und als Fließheck zu haben, kommt beim Vectra B (1995-2002) der "Caravan" genannte Kombi dazu. Ab 2002 rollt die Generation Nummer 3 vom Band, der Vectra C. Nur seriös und unauffällig? Keinesfalls, der Vectra C OPC wartet mit einem 2,8 Liter großen V6 Turbo mit bis zu 280 PS auf. Wer möchte, der bretzelt den Vectra mit reichlich Tuning weiter auf.

Social Media

Alle Opel Vectra Generationen

Alle Infos zum Modell Opel Vectra

Anzeige
klassik