Porsche 912

Porsche 912

1965 - 1969

Porsche 912 Porsche 912

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Porsche 912

Sieht aus wie ein 911er - ist aber ein 912er! 1965 hatte die Stuttgarter Sportwagenschmiede den Preis-Bogen für den neuen 911er etwas überspannt: Der kostete so viel wie fünf Standard-Käfer. Porsche fürchtete um die preissensiblen US-Kunden und brachte den günstigeren 912 auf den Markt. Downsizing in den 1960er Jahren bedeutete bei Porsche eine abgespeckte Ausstattung und vier statt sechs Zylinder. Der Boxer im Heck leistete 90 PS und beschleunigte den 912 „trotz zwei fehlender Zylinder“ auf immerhin 183 km/h – 1965 alles andere als ein schlechter Wert. Alle Informationen zum Porsche 912 finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 35.800 - 39.000 EUR
Leistung 90 PS
Aufbauarten Coupe, Roadter

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Porsche 912, Coupe

Preis 35.800 - 37.400 €
Leistung 90 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
912 1965 - 1969 66 (90) 4-Zylinder-Boxermotor 1.582 37.400 €
912 E 1975 - 1976 66 (90) 4-Zylinder-Boxermotor 1.971 35.800 €

Porsche 912, Roadter

Preis 39.000 €
Leistung 90 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
912 1965 - 1969 66 (90) 4-Zylinder-Boxermotor 1.582 39.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt