Porsche 924

Porsche 924

1976 - 1988

Porsche 924 Porsche 924

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Porsche 924

Große Klappe und nicht immer eine Hausfrau dahinter! Der von eingefleischten Fans abfällig als Hausfrauen-Porsche bezeichnete 924 war vor allem an der großen gläsernen Heckklappe erkennbar. Und tatsächlich war der 924 kein waschechter Porsche: Gemeinsam mit VW entwickelt, werkelte der überarbeitete Vierzylinder aus dem Audi 100 im 924. Insofern kann man die ausbleibenden Begeisterungs-Stürme der Fans durchaus verstehen. Sie unterschätzen den 924 aber dennoch. Der Frontmotor leistete zunächst 125, später 177 PS. Der geringe Erfolg des Transaxle-Sportlers hat heute ein Gutes, er sorgt für äußert moderate Preise. Alle Informationen zum Porsche 924 finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 9.400 - 70.000 EUR
Leistung von 125 - 245 PS
Aufbauarten Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Porsche 924, Coupe

Preis 9.400 - 70.000 €
Leistung 125 - 245 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
924 1976 - 1979 92 (125) Reihenvierzylinder 1.984 11.800 €
924 1979 - 1985 92 (125) Reihenvierzylinder 1.984 9.400 €
924 Carrera GT 1980 - 1981 154 (210) Reihenvierzylinder 1.954 38.000 €
924 Carrera GTS 1980 - 1980 180 (245) Reihenvierzylinder 1.954 70.000 €
924 Turbo 1978 - 1980 125 (170) Reihenvierzylinder 1.984 14.900 €
924 Turbo 1980 - 1982 130 (177) Reihenvierzylinder 1.984 13.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt