Sunbeam ©

Sunbeam

1959 - 1968

Alle Modelle

Alle Infos zu Sunbeam

Weltrekord-Rennwagen waren einst die Spezialität des britischen Edel-Herstellers (gegründet 1899). Mit der Übernahme des Dachkonzerns Sunbeam-Talbot-Darracq durch Rootes wandelte sich Sunbeam zum Markennamen, die Fahrzeuge entstanden aus dem Konzern-Baukasten. So war der Rapier ein modifizierter Hillman Minx. Die Markenrechte gingen 1964 an Chrysler, die Sunbeam zum Modellnamen degradierten und langsam einschlafen ließen.

Klassische Sunbeam Modelle