Toyota Celica

1970 - 2005

Toyota Celica

Übersicht

Alle Infos: Toyota Celica

1990, 1992, 1993 und 1994 fährt der Rallye-Weltmeister Toyota Celica (Modell T18). Ein echter Rallye-König also, das japanische Coupé. 1971 führt Toyota den ersten Celica in Deutschland ein. Aufregende Linien und zuverlässige Großserientechnik machen aus dem Celica ein echtes Traumauto. Der ab 1976 erhältliche Celica 2000 GT tritt sogar gegen Ford Capri und Opel GT an. 1982 kommt der 170 PS starke Celica Supra, später entwickelt Toyota unter dem Namen Supra einen eigenen Sportwagen. Stärkster Celica ist der T20 Turbo mit 242 PS.

Alle Toyota Celica Generationen

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News