TR7

TR7

1975 - 1981

TR7 TR7

Übersicht

Alle Infos zur Generation: TR7

Der Triumph TR7 war mit über 110.000 verkauften Modellen trotz des ungewöhnlichen Aussehens der absatzstärkste Ableger seiner Marke. Gleichzeitig war er auch der Vorreiter des Untergangs - nach ihm kam nur noch der TR8, ein Roadster für den amerikanischen Markt, der dafür extra den Dreieinhalbliter-V8 aus dem Rover P6 verpasst bekam. Gute Verkaufszahlen brachte das allerdings nicht. Ab 1984 war in der Sportwagenfirma mit dem Lorbeerkranz Schicht im Schacht. Die Namensrechte liegen heute bei BMW, die sie damals im Paket zusammen mit denen für Mini und Riley von Rover kauften. Da sich seit 1994 aber nichts getan hat, wird eine Neuauflage immer fraglicher. Alle Informationen, Artikel und Tests zum TR7 finden Sie hier!

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 6.000 - 9.200 EUR
Leistung von 90 - 105 PS
Aufbauarten Cabrio, Coupe

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

TR7, Cabrio

Preis 8.200 - 9.200 €
Leistung 90 - 105 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
TR 7 (Europa) 1980 - 1981 77 (105) Reihenvierzylinder 1.998 8.200 €
TR 7 (USA) 1979 - 1981 66 (90) Reihenvierzylinder 1.998 9.200 €

TR7, Coupe

Preis 6.000 - 6.300 €
Leistung 90 - 105 PS
Fahrzeugtyp Verfügbarkeit kW (PS) Motorart Hubraum (ccm) Preis *
TR 7 (Europa) 1976 - 1981 77 (105) Reihenvierzylinder 1.998 6.300 €
TR 7 (USA) 1975 - 1981 66 (90) Reihenvierzylinder 1.998 6.000 €

* Die Angaben zu den hier aufgeführten Fahrzeugen wurden uns von unserem Partner Classic Data zur Verfügung gestellt