Aluminium Space Frame

Alle 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
ASF - diese drei Buchstaben stehen für Aluminium Space Frame – die englische Bezeichnung für einen Aluminium-Rahmen, auf den die Karosserie aufgebaut ist. Er besteht aus Aluminiumprofilen. Vorteile des Aluminium Space Frame: Er ist rund 40 Prozent leichter und steifer als eine übliche, selbsttragende Stahl-Karosserie. Nachteile: der hohe Preis und die aufwendige Reparatur nach Unfällen.

Anzeige
Bisher verwendete nur Audi beim (inzwischen nicht mehr hergestellten) A2, beim A8 der ersten und zweiten Generation sowie beim seit 2006 gebauten R8 in Serienproduktion diese Bauweise, dort heißt sie Audi Space Frame.