Bionik

Alle 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
Bionik ist ein Kofferwort aus Biologie und Technik. Es ist die Wissenschaft, die technische Herausforderungen nach dem Vorbild der Funktionen von Körperorganen aus der belebten Natur in innovativer Weise umzusetzen versucht.

Der Begriff der Bionik bringt zum Ausdruck, wie für technische Anwendungen Prinzipien verwendet werden können, die aus der Biologie abgeleitet wurden. Die Bionik ist systematisches Lernen von der Natur und steht damit in klarer Abgrenzung zur reinen Naturinspiration.

Als historischer Begründer der Bionik gilt Leonardo da Vinci, der den Vogelflug analysierte und versuchte, seine Erkenntnisse auf Flugmaschinen zu übertragen.