Global Positioning System

Alle 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
Das Global Positioning System (GPS, Deutsch: Globales Positionierungs-System) ist ein System zur erdunabhängigen Bestimmung des eigenen Standortes: Mit einer Geschwindigkeit von 300.000 Kilometern pro Sekunde senden Satelliten kodierte Funksignale aus, die mit Antennen empfangen werden können. GPS-Navigationsgeräte können durch die Messung der Schnittpunkte von mindestens vier Satellitensignalen ihre Position auf wenige Meter genau bestimmen.

Anzeige
Bisher gibt es ausschließlich ein GPS-Satellitensystem der US-Streitkräfte mit 24 Stationen, die in 20.000 Kilometer um die Erde kreisen. Ab 2008 soll es ein zweites, europäisches, ziviles GPS-Satellitensystem namens Galileo geben, das nicht mehr von der US-Streitkräfte im Krisenfall verfälscht oder abgeschaltet werden kann.