Permanenter Allradantrieb

Alle 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
Permanenter Allradantrieb ist die Fachbezeichnung für einen Allradantrieb, bei dem ständig alle vier Räder des Fahrzeugs angetrieben werden. Anders als ein permanenter Allradantrieb ist ein zuschaltbarer Allradantrieb nicht zwangsläufig im Vierradeinsatz. Der Fahrer hat hier die Wahl, alternativ nur zwei Räder anzutreiben. Durch die Verteilung der Antriebskraft auf alle vier Räder kann jedes einzelne Rad mehr Kräfte übertragen.

Das erste in Großserie gefertigte Fahrzeug mit permanentem Allradantrieb war der Audi quattro, der später den Namen Urquattro erhielt. Von 1980 bis 1991 wurden insgesamt 11.452 Audi quattro gebaut.