VTG

Alle 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z
VTG ist die Abkürzung für Variable Turbinen Geometrie (auch VGT für Variable Geometry Turbine oder VNT für Variable Nozzle Turbine genannt).

Das Prinzip der VTG: Die verstellbaren Leitschaufeln des Turboladers arbeiten wie Segel. Bei niedrigen Drehzahlen, also wenig "Wind", drehen sie sich quer in den Abgasstrom. So erhöht sich das Drehmoment. Bei hohen Drehzahlen, also mehr "Wind", werden die Schaufeln durch die VTG fast parallel zur Strömung gestellt.

So wird per VTG der Abgasgegendruck gesenkt, dadurch sinkt ebenfalls der Verbrauch.