C7

seit 2011
2006-2011
1999-2005
1994-1997

Audi S6

seit 1994

Ex-Sportwagenfahrer mit Nachwuchs schwören auf ihn. Grund: ähnliche Fahrleistungen bei viel mehr Platz. Der Audi S6 wird von einem 4,0 Liter großen V8 mit zwei Turbos angetrieben. Das Hightech-Aggregat arbeitet mit Start-Stopp-System, Rekuperation und Zylinderabschaltung. So fällt der Normverbrauch trotz üppiger 420 PS und 550 Newtonmeter mit knapp unter zehn Litern moderat aus. Eine Siebengang S tronic verteilt die Kraft auf den heckbetonten Allradantrieb. Sowohl Limousine als auch Kombi sprinten in unter fünf Sekunden auf 100 km/h.

Social Media

Alle Audi S6 Generationen

Alle Infos zum Modell Audi S6

Seite 1 2

Rückrufe: Audi S6, RS6, S7, A8

Rissige Leitungen und Dächer

Risse ziehen sich durchs Audi-Portfolio: Bei den Modellen S6, RS6 und S7 kann die Benzinleitung reißen, beim A8 das Schiebedach platzen.

Audi S6 Avant: Test

Schneller laden

Als Avant kombiniert der Audi S6 Familiensinn mit 420 PS, Doppelkupplung und Allrad. Das Ergebnis beeindruckt – trotz ein paar Schönheitsfehlern.

Audi S6 Avant: Kurztest

Audi S6 Avant

Als Avant kombiniert der Audi S6 Familiensinn mit 420 Biturbo-PS, Doppelkupplung und Allrad. Das Ergebnis beeindruckt.

S6/550i xDrive/Charger SRT8: V8-Test

Potente V8-Limos mit über 400 PS

Wenn sich über 400 PS in Limousinen schmuggeln, ist auf dem Highway die Hölle los: Audi S6 und Dodge Charger legen sich mit dem BMW 5er an.

S6/550i xDrive/Charger SRT8: Vergleich

Potente V8-Limos

Wenn sich über 400 PS in Limousinen schmuggeln, ist auf dem Highway die Hölle los: Audi S6 und Dodge Charger legen sich mit dem BMW 5er an.

Video Abspielen

Video: Audi S6/Audi S7

Zwei Audi mit Bentley-Motor

Die neuen Biturbo-Motoren in Audi S6 und S7 haben an Gewicht verloren, aber an Kraft deutlich gewonnen – und bleiben dabei erstaunlich sparsam. Erster Fahrbericht.

Audi S6 und S6 Avant: IAA 2011

Alltagssportler neu aufgelegt

Auf der IAA 2011 zeigt Audi die neuen S6 und S6 Avant. Highlight ist der V8 mit vier Litern Hubraum und 420 PS, der Spaß und Vernunft kombinieren soll.

Sport-Limousinen: Test

BMW 5er setzt Maßstäbe

Muss eine Oberklasse-Limousine sportlich sein? Sicher nicht. Aber sie kann. Wie "fit" sind BMW 550i, Mercedes E 500, Audi S6 und Jaguar XF 5.0 V8 im Vergleichstest?

Fünf sportliche Limousinen im Test

Kurz vorm Abflug

Jaguar ist zurück. Mit dem neuen XF will die Nobelmarke in der oberen Mittelklasse wieder mehr Präsenz zeigen. Wie schlägt er sich gegen BMW 550i, Audi S6, Mercedes E 500 und Chrysler 300C SRT8?

Power-Limousinen im Test

Audi S6 – BMW M5 – Mercedes-Benz E 63 AMG

Diese drei Limousinen machen Jagd auf gestandene Sportwagen. Ein Gipfeltreffen mit Audi S6, BMW M5 und Mercedes-Benz E 63 AMG.

Test BMW M5 Touring – Audi S6 Avant

Kombis hoch zehn

Bislang hatte nur Audi einen Zehnzylinder-Kombi. Jetzt macht BMW dem langen S6 mit dem M5 Touring Konkurrenz. Ein Vergleich mit schweren Geschützen.

Test: Audi gegen BMW (4)

Saft oder Muskeln?

Runde vier im großen Fitness-Duell: Der Audi S4 will den BMW 335i nass machen, und der S6 tritt gegen den M5 an. S oder M – wer hat mehr Power?

Power-Limousinen im Test

Führungskräfte

Diese drei Limousinen machen Jagd auf gestandene Sportwagen. Ein Gipfeltreffen mit Audi S6, BMW M5 und Mercedes-Benz E 63 AMG.

Test BMW M5 gegen Audi S6

Vitamin 10

Zehn Zylinder: Gestern brüllten sie noch in der Formel 1, heute sind sie bei BMW und Audi Serie. M5 oder S6 – welcher V10 macht mehr an?

Audi S6 / S6 Avant

S ist angerichtet

Ab Mitte des Jahres verführt Audi schnelle Familienväter mit dem stärksten Serien-S6 aller Zeiten. 435 PS aus 5,2 Litern kosten mindestens 79.800 Euro.

Seite 1 2
Anzeige

Video: Audi S6/Audi S7

Alle Videos auf autobild.tv

User-Bewertung
AUDI S6

1,83
User-Durchschnittsnote
9 Usertests

Stärken

Beschleunigung
Elastizität
Heizung/ Klimatisierung

Schwächen

Verbrauch

Wendekreis

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

1,5
Testnote

AUDI S6 C5

1999-2005

Zum User-Test
1,7
Testnote

AUDI S6 C6

2006-2011

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen