BMW 5er

seit 1972

BMW 5er

Übersicht

Alle Infos: BMW 5er

Kunden, die eine sportliche Mittelklasse-Limousine suchen, haben oft den BMW 5er auf dem Zettel. Obwohl sich dessen Leergewicht seit Einführung der Baureihe 1972 nahezu verdoppelt hat. Um mit A6 und E-Klasse auch weiterhin auf Augenhöhe zu sein, brachte BMW 2016 eine neue Generation des 5er auf den Markt. Technisch ist das Zugpferd aus München der 3er-, 4er- und 6er-Baureihe ähnlich. Durch Leichtbautechnik wird Gewicht eingespart (bis zu 100 Kilogramm) und so eine höhere Effizienz erreicht werden. Bei den Fahrassistenzsystemen läutet BMW eine neue Ära ein. Auf der Autobahn fährt der neue 5er autonom – Spurwechsel und Überholvorgänge mit inbegriffen. Der Tempomat ist an eine Verkehrszeichenerkennung gekoppelt - lästige Bußgeldbescheide sollten damit der Vergangenheit angehören. Auf Wunsch parkt der neue 5er selbstständig ein. Im Innenraum will der Münchener mit hochwertigen Materialien und einem neuen Infotainment-System überzeugen. In Puncto Verbrauch hat BMW ein besonderes Ass im Ärmel: Der neue 5er ist mit einem Dreizylinder-Turbodiesel mit 150 PS ausgestattet, der nur 3,9 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen soll.

Alle BMW 5er Generationen

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Alle Bilder

Weitere Modelle dieser Marke

Alle Videos

User-Bewertung

BMW 5er

1,79
User-Durchschnittsnote
455 Usertests
Stärken Schwächen

Bedienung

+++

Image

+++

Kurvenverhalten

+++