Cadillac CT6

Cadillac CT6

seit 2015

Cadillac CT6 Cadillac CT6

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Cadillac CT6

Mit dem CT6 zielt Cadillac ab Anfang 2016 auf die etablierte Oberklasse von Mercedes, Audi und BMW. Mit 5,18 Metern Länge ist der CT6 vier Zentimeter länger als ein A8, sechs Zentimeter länger als die Mercedes S-Klasse und sogar zehn Zentimeter länger als ein BMW 7er. Die technische Plattform liefert eine neu entwickelte GM-Plattform namens Omega. Durch die Verwendung von Leichtbaumaterialien sollen im Vergleich zu einer Stahlkonstruktion gut 90 Kilogramm eingespart werden – insgesamt wiegt der CT6 nur 1,7 Tonnen. Ein komplett neu entwickelter Dreiliter-Twin-Turbo-V6 mit 405 PS und 543 Newtonmeter Drehmoment ist das Herzstück der Limousine. Auch ein Zweiliter-Turbo (269 PS) und ein 3,6-Liter-Sauger (340 PS) sind erhältlich. Geschaltet wird über eine Achtgang-Automatik. Serienmäßig sind ein zuschaltbarer Allradantrieb sowie das Dämpfersystem "Magnetic Ride Control" an Bord. Im Innenraum überzeugt der CT6 mit reichlich Luxus und Komfort. Ein Highlight ist das Info- und Entertainment ist das System "CUE" mit einem 10,2-Zoll großes Touchscreen-Display sowie einem Touchpad in der Mittelkonsole. Offiziell präsentiert wurde der CT6 auf der Ney York Auto Show im April 2015, der Marktstart in Deutschland ist für Anfang 2016 vorgesehen. Alle Informationen zum Cadillac CT6 finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Alle Videos