Cadillac Zora

Cadillac Zora

ab 2020

Cadillac Zora Cadillac Zora

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Cadillac Zora

Als Antwort auf den Ford GT plant General Motors für 2020 den Zora – benannt nach dem legendären GM-Designer und Ingenieur Zora Arkus-Duntov. Aus dem Portfolio der Amerikaner soll die Luxus-Marke Cadillac einen zweisitzigen Supersportler auf den Markt bringen. Die Idee ist nicht neu: Bereits 2002 stellte Cadillac die Studie Cien vor. Leistungsmäßig lassen sich rund 600 PS erwarten, auch ein Hybrid-Antrieb ist denkbar. Alle Informationen zum Cadillac Zora (2020) finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich