seit 2010
Citroën DS4

Citroën DS4

seit 2010

Frankreich hat seine eigene Giulietta! Name: Citroën DS4. Auf dem Pariser Autosalon 2010 feierte das "höhergelegte Coupé mit vier Türen" seine Weltpremiere. So emotionslos die offizielle Bezeichnung von Citroën auch sein mag, der DS4 ist ein wirklich schickes Auto geworden. Nah an die Studie DS High Rider angelehnt, erinnert der DS4 von vorn stark an seinen kleinen Bruder DS3. Die Flanken kommen ganz ohne störende Linien aus, besonders schön sind die hinteren Türen mit ihren versteckten Griffen.
Letzter Neupreis von 21.840 - 34.590 EUR
Leistung von 112 - 200 PS
CO2-Ausstoß von 97 - 178 (g/km)
Aufbauarten Limousine
Kraftstoff Super, Diesel
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Citroën DS4

Golf-Alternativen: Test

Vier sind besser als der Golf

Rund 25.000 Euro kostet ein anständig ausgestatteter und gut motorisierter Golf. Für so viel Geld gibt's spannende Alternativen – die mitunter sogar besser sind.

Citroën C3 Red Block: Autosalon Genf 2011

Lifestyle-Mobil in Rot

Citroën zeigt auf dem Genfer Salon 2011 eine spezielle Version des C3. Der Franzose wurde mit roten Zierelementen aufgepeppt. Deshalb hört er auf den Namen Red Block.

Anzeige

Citroën DS4: Test

Citroën DS4: Test Video Abspielen

User-Bewertung
CITROEN DS4 Gen. 1

2,15
User-Durchschnittsnote
7 Usertests

Stärken

Design
Sitze vorn
Verarbeitungs- qualität

Schwächen

Federung

Verbrauch

Wendekreis

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

2,2
Testnote

CITROEN DS4 Gen. 1

seit 2010

Zum User-Test
2,1
Testnote
100%
hilfreich

CITROEN DS4 Gen. 1

seit 2010

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen