Citroën DS6

Citroën DS6

seit 2017

Citroën DS6 Citroën DS6

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Citroën DS6

Zurück in die Oberklasse. Aber ohne Hydropneumatik! Mit diesem Vorsatz bringt Citroën den DS6 als Nachfolger des Flaggschiffes C6 auf den Markt. Die knapp fünf Meter lange Limousine soll im angestammten Revier von Audi A6, BMW 5er und Mercedes E-Klasse wildern. Statt des typischen Hydrauliksystems setzen die Franzosen beim DS6 auf eine elektronisch gesteuerte Federung. Die Motorenpalette liest sich nach Oberklasse-Maßstäben zunächst etwas schmalbrüstig. Die turboaufgeladenen Vierzylinder leisten bei den Benzinern bis zu 240 PS, bei den Dieseln maximal 200 PS. Die fehlende Leistung soll durch konsequenten Leichtbau ausgeglichen werden. Für Komfort sollen im DS6 eine Vier-Zonen-Klimaautomatik, ein Multimediasystem mit Touchscreen, ein Head-up-Display und Verkehrszeichenerkennung sorgen. Der Basispreis für den DS6 wird bei voraussichtlich 36.000 Euro liegen. Alle Informationen zum Citroën C6 finden Sie hier.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News