I

Dodge Charger SRT I

seit 2005

Dodge Charger SRT I

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Dodge Charger SRT I

Nach Viper, Magnum und Co knüpfte sich Haus und Hof Tuner SRT den Charger vor. Äußerlich fielen die geänderte Front mit großen Lufteinlässen unter dem Kühlergrill, die Lufthutze auf der Motorhaube sowie der Heckflügel ins Auge. Unter der Haube arbeitete ein Hemi-V8 mit 6,1 Litern Hubraum und satten 431 PS. Die 569 Nm Drehmoment beschleunigten die 1,8 Tonnen schwere Limousine in 5,3 Sekunden auf Tempo 100, in der Spitze waren 265 km/h drin. Im Frühjahr 2011 brachte Dodge einen umfassend überarbeiteten Charger auf den Markt. Kurze Zeit später erschien die von SRT scharf gemachte Variante. Mit tief heruntergezogener Front, Sportfahrwerk, Seitenschwellern, Heckflügel, fetter Auspuffanlage sowie mit markanter Beleuchtung machte der Charger SRT äußerlich einiges her. Ein Hemi-V8 sorgte mit 477 PS und 637 Nm Drehmoment für reichlich Fahrspaß. Wie beim Vorgänger war in 5,3 Sekunden die Marke von Tempo 100 geknackt, maximal beschleunigte die über fünf Meter lange Limousine auf 280 km/h. Alle Informationen zum Dodge Charger SRT finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News