DR

BR

DW

seit 2009
2002-2009
1994-2001
1981-1993

Dodge Ram IV

seit 2009

Die vierte Generation des Dodge Ram ist seit 2009 der Nachfolger des Dodge Ram (DR). Den Dodge Ram gibt es als Regular Cab (Einzelkabine mit 2 Sitzen), Quad Cab (Doppelkabine mit 5 Sitzen) und Crew Cab. Der Ram wird mit folgenden Motoren angeboten: 3,7 - 5,7 Liter-Benziner (218 - 385 PS) und 6,7 Liter-Diesel (355 PS). Mehr Informationen, Tests, Fahrberichte und News gibt es hier.

Social Media

Alle Infos zur Generation

Dogde Ram mit Dieselmotor (2014)

Dicker Dieselbrenner

Chrysler bietet den Ram 1500 als "sparsamen" Dreiliter-Diesel an. Die "3" steht allerdings nicht für den Verbrauch des fetten V6-Selbstzünders.

Charger-Truck in Seattle

Rollende Steckdose

Die Angst vorm Liegenbleiben fährt bei reinen E-Autos immer mit. Amerikas größter Automobilclub hilft seinen Mitgliedern mit einem fahrenden Akku.

Ram 1500: Fahrbericht

So fährt der Ram 1500

Was für ein Riese: Auf der Pritsche des Ram 1500 hätte sogar ein Kleinwagen Platz. Wir waren mit dem knapp zwei Tonnen schweren Dickschiff unterwegs.

Dodge Ram Long-Hauler Concept

Dieser ist am längsten

Einen Pick-up der Superlative hat Dodge auf die Räder gestellt: Der Ram Long-Hauler misst 7,30 Meter. Dank Mega-Tank kommt das Dickschiff 2600 Kilometer weit.

Anzeige

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!