seit 2013

Ferrari LaFerrari

seit 2013

Was für ein Auto, was für ein Name! Lange ist über den Enzo 2 spekuliert worden, die neue Superlative aus dem Hause Ferrari. Die erste Generation wurde bis 2004 nur 400 mal produziert. Und dann kommt der Genfer Salon 2013 und es folgt ein Paukenschlag auf den nächsten. Nr. 1: 963 PS leistet das neue Topmodell dank V12-Mittelmotor und Hybridsystem Hy-Kers. In weniger als zwei Sekunden rennt der Neue damit von null auf hundert, knackt nach gerade mal sieben Sekunden schon die 200 km/h. Und dann erst der Name. LaFerrari. Das klingt fast so gut wie La Loren (Sophia, die unvergleichlichste aller Italienerinnen).

Social Media

Alle Infos zur Generation Ferrari LaFerrari

Ferrari LaFerrari XX (2015) Erlkönig

Der schärfste LaFerrari

Ferrari arbeitet an einem radikalen Rennstreckenableger des LaFerrari. Jetzt sind erste Erlkönigbilder der XX-Version des Super-Hybriden aufgetaucht.

Ferrari LaFerrari: Elektroantrieb

LaFerrari ganz still

Ferrari hängt es nicht an die große Glocke, aber das Flaggschiff LaFerrari kann ganz leise: Der 963-PS-Hybridsportler fährt auch rein elektrisch.

Bugatti Veyron vs. Ferrari LaFerrari: Video

Veyron vs. LaFerrari

Ein Bugatti Veyron und ein LaFerrari liefern sich in einem Video ein Duell in Sachen Beschleunigung. Reichen die 963 PS des Ferrari gegen den Veyron?

Video Abspielen

Video: Ferrari LaFerrari Fahrbericht

Der Hybrid-Extremist

Der 963 PS starke Ferrari LaFerrari ist der erste rein leistungsorientierte Hybrid-Sportwagen. Impressionen einer verregneten Testfahrt.

Ferrari LaFerrari: Fahrbericht

So fährt der LaFerrari

Kein Plug-in-Kabel. Kein Elektro-Modus. Keine Reichweitenanzeige. Der LaFerrari ist der erste rein leistungsorientierte Hybrid-Sportler. Fahrbericht!

Ferrari LaFerrari ist vergriffen

Supersportler ausverkauft

Rund eine Million Euro kostet der Enzo-Nachfolger LaFerrari – und ist schon ausverkauft. Mehr als 1000 Käufer bewarben sich für den Supersportler.

Ferrari LaFerrari: Autosalon Genf 2013

Superlativ aus Maranello

Ferrari zieht beim neuen Top-Modell LaFerrari alle Register. Hybrid-Technik, Inspiration aus der Formel 1 und 963 PS zeigen die Grenzen des Machbaren.

Ferrari: Neue Modelle

Formel 1 für die Straße

7,3-Liter-V12, 920 PS – mit Formel 1-tauglichen Werten stattet Ferrari den Enzo II aus. Und es scharren weitere starke Pferdchen mit den Hufen, auch ein offener F12.

Anzeige

Video: Ferrari LaFerrari

Alle Videos auf autobild.tv

werden sie AUTO BILD-Tester!

Nichts ist härter als die Wirklichkeit!
Kommen Sie ins Team
und berichten Sie uns
von Ihren Erfahrungen
mit einem/Ihrem
Fahrzeug!