Fiat Abarth 124 Spider

Fiat Abarth 124 Spider

seit 2016

Fiat Abarth 124 Spider Fiat Abarth 124 Spider

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Fiat Abarth 124 Spider

Was braucht es für einen guten Roadster? Man nehme knackige Proportionen, ein hinreißendes Design und einen leistungsstarken Motor. Fertig ist der Fiat Abarth Spider. Nach der Basis-Version des 124 Spider startet im September 2016 der Abarth druch. Erste Bilder wecken den Hunger auf die Serienversion. Für den Vortrieb sorgt ein 1,4_liter-Turbomotor mit stattlichen 170 PS, die im MX-5-Technik-Zwilling für ordentlich Spaß sorgen. In 6,8 Sekunden geht es auf Tempo 100, erst bei 232 km/h ist Schluss. Der Basispreis für den Abarth 124 Spider liegt bei rund 40.000 Euor. Alle Informationen zum Fiat Abarth 124 Spider (2016) finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 40.000 - 42.000 EUR
Leistung 170 PS
CO2-Ausstoß von 148 - 153 (g/km)
Aufbauarten Roadster
Kraftstoff Super

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Alle Videos

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Fiat Abarth 124 Spider

Fiat Abarth 124 Spider, Roadster

Sitze 2
Türen 2
Kofferraum 140 Liter
Maße (L/B/H) 407/174/123 - 407/174/123 cm
Verfügbarkeit ab 03/2016
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Abarth 124 Spider 1.4 MultiAir Turbo (2016 - 2017) 125 (170) 6,8 sek. 6,4 l komb. (148 g/km) 40.000 4, Reihe 6 Gänge-Manuelles Getriebe 1.368 ccm 2 / 2
Abarth 124 Spider 1.4 MultiAir Turbo Automatik (2016 - 2017) 125 (170) 6,9 sek. 6,6 l komb. (153 g/km) 42.000 4, Reihe 6 Gänge-Automatik 1.368 ccm 2 / 2