MK 5

Ford Escort RS MK 5

1990 - 2000

Ford Escort RS MK 5

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Ford Escort RS MK 5

Auch in der fünften Escort-Generation bot Ford als Topmodell einen RS an. Der Motor wurde aus dem Sierra entnommen und schöpfte aus zwei Litern Hubraum 150 PS. Serienmäßig verfügte der RS2000 über Recaro-Sitze und vier Scheibenbremsen. Eine Sonderstellung in der RS-Baureihe hat der so genannte RS Cosworth inne. Der gleiche Motor wie im RS2000 leistet hier dank Garret-Turbolader 220 PS. Markantes Erkennungszeichen des RS Cosworth ist bis heute sein riesiger Heckflügel.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 17.640 - 28.888 EUR
Leistung von 150 - 220 PS
CO2-Ausstoß -
Aufbauarten Limousine
Kraftstoff Super

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Ford Escort RS, Steilheck/Fließheck

Sitze 5
Türen 3
Kofferraum 735 Liter
Maße (L/B/H) 0/0/0 - 422/169/139 cm
Verfügbarkeit ab 06/1992
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Escort (1995 - 1996) 110 (150) 8,7 sek. - 17.640 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.998 ccm 5 / 3
Escort Cosworth (1992 - 1992) 162 (220) 6,1 sek. - 28.888 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.993 ccm 5 / 3