MK 8

Ford Fiesta MK 8

seit 2016

Ford Fiesta MK 8

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Ford Fiesta MK 8

Im Zuge der neuen Produktstrategie wertet Ford den Fiesta auf: höhere Qualität, feinere Materialien, mehr Ausstattung. Auch der Neue bleibt auf der bekannten Global B-Plattform, bei den Außenabmessungen legt der Fiesta um sieben Zentimeter Länge zu – der Radstand des Corsa- und Polo-Konkurrenten (bekommen beide ebenfalls demnächst Nachfolger) wächst um vier Millimeter, die Spurweite wird vorn um drei, hinten um einen Zentimeter gestreckt. Die Form bleibt bei der Neuauflage erhalten: Vom großen Kühlermaul bis zu den breiteren Radhäusern bleibt er der modische Keil, der er bislang auch war. Wer den Neuen auf Anhieb erkennen will, schaut ihm am besten auf den Hintern: Dort liegen die Rückleuchten jetzt waagerecht statt aufrecht wie bisher. Und: Künftig passen 18-Zöller an den Fiesta. Ein steiferer Querstabi vorn und die reibungsreduzierte Lenkung sollen aus dem Fiesta wieder den Dynamiker unter den Kleinen machen.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News

Alle Videos