Ford Kuga - MK 2

MK 2

seit 2012
2008 - 2012

Ford Kuga

seit 2008

Eigentlich war Ford als Allradproduzent weltweit aktiv. Trotzdem dauerte es bis 2008, ehe die deutsche Filiale des US-Konzerns mit dem Kuga auf der SUV-Welle mitsurfte. Bereits 2013 kam der Nachfolger, nun als Weltauto konzipiert wie weiland der erste Mondeo und in den USA als Ford Escape auf dem Markt. Als wesentlichste technische Neuerung hob Ford die elektrisch betätigte Heckklappe hervor, die sich auf eine Fußbewegung unter dem hinteren Stoßfänger hin selbsttätig öffnet oder schließt. Kurvenscheinwerfer, von Ford einst in Xenon- und auch mit Halogen-Lichtquelle forciert, sind für den Kuga jedoch nicht im Angebot. Als Motorisierung stehen zwei Vierzylinder bereit, ein 1,6-Liter-Ecoboost-Benziner mit 150 oder 182 PS sowie der aus der Kooperation mit Peugeot entstandene Zweiliter-TDCI mit 140 oder 163 PS. Der schwächere Benziner ist nur mit Frontantrieb lieferbar, der kleine Diesel sowohl als auch und die stärkeren Aggregate ausschließlich mit dem elektronisch geregelten Allradantrieb. Weiter hat der Kunde die Wahl zwischen drei verschiedenen Ausstattungs-Varianten: Die Basis nennt sich Trend und hat bereits alles Wesentliche wie eine Klimaanlage an Bord. Die nächst höhere nennt sich Titanium und bringt außer einem Regensensor vor allem Aluräder und ein Musiksystem mit. Darüber kommt Individual, deren Name sich aber nicht so recht erschließt. Mehr oder individuellere Extras bietet diese Ausstattungs jedenfalls nicht.

Social Media

Alle Ford Kuga Generationen

Alle Infos zum Modell Ford Kuga

Seite<1234>

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Der große Ford-Test

Welches Auto passt zu mir?

Früher ging es um innere Werte – heute zählt nur noch das Aussehen. Aber welches Modell passt zu mir? Der kleine Sportflitzer? Oder die Familienkutsche?

Ford Kuga Vignale (2016): Fahrbericht

Erste Fahrt im frischen Kuga

Der vier Jahre alte Ford Kuga bekommt ein Facelift. AUTO BILD ist ihn in der luxuriösen Vignale-Ausstattung mit 180 PS und Allrad gefahren.

Ford Kuga: 100.000-Kilometer-Dauertest

Dem Kuga ging die Puste aus

Mit dem kompakten SUV will Ford hoch hinaus, doch im AUTO BILD-Dauertest über 100.000 Kilometer kam der Kuga kurz vorm Gipfel in Atemnot.

Ford Kuga Facelift (2016): Vorstellung

Das kostet der geliftete Kuga

Trapezgrill, "SYNC 3"-Infotainment und ein neuer Diesel mit 120 PS: Anfang 2017 bekommt der Ford Kuga ein Facelift. Alle Details und Preise!

Seat Ateca/Ford Kuga/Kia Sportage/Nissan Qashqai: Test

Der neue Seat Ateca trumpft auf!

Ateca heißt das allererste SUV von Seat. Und mit dem gelingt den Spanien ein Überraschungscoup. Ein Vergleich mit Kuga, Sportage und Qashqai.

Ford Kuga: Gebrauchtwagen-Test

Dieser Ford hält Wort

Neben der aktuellen SUV-Mode sprechen auch seine Zuverlässigkeit und Alltagstauglichkeit für den Ford Kuga. Im Test: ein 2.0 TDCi 4x4 von 2008.

Video Abspielen

Video: Audi A3 Facelift (2016)

Das ist neu am A3

Audi verpasst dem A3 ein Facelift. Wichtigste Änderungen: verbesserte Connectivity, mehr Assistenzsysteme, neue Motoren, überarbeitete Optik.

Sportage/Kuga/Tucson/CX-5:Vergleich

Kia mischt das Feld auf

Gut und günstig, so kennen wir Kia. Doch der neue Sportage hat noch mehr drauf – und hängt Kuga, Tucson und CX-5 im Vergleichstest ab.

Video Abspielen

Video: Ford Kuga Facelift (2016)

Aufgepeppter Kuga

Nach vier Jahren verpasst Ford dem Kuga ein Facelift, das nicht nur optische Änderungen enthält. Auch in Sachen Connectivity wurde Hand angelegt.

Video Abspielen

Video: Ford Kuga Facelift (LA 2015)

Der geliftete Escape

Dem US-Modell hat Ford mit dem Facelift den Trapez-Grill verpasst. Für den US-Bruder gibt es zwei neue Motoren: ein 1,5-Liter-Ecoboost und ein Zweiliter-Ecoboost.

Video Abspielen

Video: Kompakte SUV (2015)

Hyundai Tucson im ersten Vergleich

Der neue Hyundai Tucson ist da! Seine Qualitäten als Kompakt-SUV muss er gegen den Honda CR-V, den Ford Kuga und den Mazda CX-5 unter Beweis stellen!

Hyundai Tucson/Honda CR-V/Ford Kuga/Mazda CX-5:Test

Auf Anhieb ein Großer

Hyundai hat wieder einen richtig starken Tucson. Seine Qualitäten muss er im Test mit Ford Kuga, Honda CR-V und Mazda CX-5 beweisen.

Ford Kuga: Kaufberatung

Gesucht: Der beste Ford Kuga

Der Kuga hat Ford über eine wirtschaftlich äußerst schwierige Zeit gerettet. Was das SUV im Speziellen auszeichnet, klärt die Kaufberatung.

Video Abspielen

Video: Ford Kuga vs. Nissan Qashqai vs. Kia Sportage

Kompakte SUVs im Test

SUVs liegen nach wie vor voll im Trend. AUTO BILD TV hat die kompakten Konkurrenten Ford Kuga, Nissan Qashqai und Kia Sportage miteinander verglichen.

RAV4/Kuga/C4 Aircross/Forester: SUV-Test

Bremsprobleme kosten den Sieg

Einst Trendsetter, zuletzt nur noch Mitläufer: Der RAV4 sucht seinen Platz bei den Kompakt-SUVs. Kann er Kuga, C4 Aircross und Forester schlagen?

Tiguan/Sportage/CX-5/CR-V/Kuga: Test

Neuer Kuga gegen die Top-Kompakt-SUVs

Viele offene Fragen bei den Kompakt-SUVs: Wohin fährt der neue Ford Kuga? Kann der Mazda CX-5 seinen Sieg wiederholen? Bleibt der Tiguan vorn?

Seite<1234>
Anzeige

BMW X6, Audi Q5, Kia Sorento, Ford Kuga und AUTO BILD Allrad

User-Bewertung
Ford Kuga

1,98
User-Durchschnittsnote
99 Usertests

Stärken

Design
Kurvenverhalten
Lenkung

Schwächen

Wendekreis