Ford Shelby GT350 R Mustang

Ford Shelby GT350 R Mustang

seit 2015

Ford Shelby GT350 R Mustang Ford Shelby GT350 R Mustang

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Ford Shelby GT350 R Mustang

Kompromisslos und nichts für Weicheier: Mit dem limitierten Shelby GT350 R hat Ford ein ganz böses Renn-Pony auf den Markt gebracht, bislang jedoch nur in den USA. Verständlich, sind doch hierzulande Downsizing und Verbrauchsreduzierung Trumpf. Unter der Haube bollert ein 5,2-Liter-V8 mit mehr als 500 PS und rund 550 Newtonmetern Drehmoment. Durch eine Flatplane-Kurbelwelle mit einem Hubzapfenversatz von 180 Grad kann der Motor wesentlich höher drehen. Entsprechende Kurbelwellen verbaut übrigens auch Ferrari. Vorteil ist die deutlich höhere Performance auf der Rennstrecke. Alles was Gewicht kostet, flog beim GT350 R. So sind u.a. weder Klimaanlage noch Rücksitze an Bord. Spezielle Aerodynamik-Anbauteile wie der Carbon-Heckflügel sorgen für ein Plus an Anpressdruck. Alle Informationen zum Ford Shelby GT350 R finden Sie auf dieser Seite.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Alle News