Hyundai S-Coupé

Hyundai S-Coupé

1991 - 1996

Hyundai S-Coupé Hyundai S-Coupé

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Hyundai S-Coupé

Auf Basis des Pony X2 brachte Hyundai 1991 das S-Coupé auf den deutschen Markt. Mit einem relativ günstigen Preis und einer üppigen Ausstattung war das Sportcoupé ein echter Geheimtipp. Mit der Modellpflege 1993 gelang dem S-Coupé der Durchbruch auf dem deutschen Markt. Die Motorenpalette, die zuvor einzig und allein einen Reihen-Vierzylinder mit 84 PS umfasst hatte, wurde um einen 115 PS starken Turbo-Benziner ergänzt. 1996 stellte Hyundai die Produktion des S-Coupé ein. Alle Informationen zum Hyundai S-Coupé finden Sie hier.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 12.113 - 14.086 EUR
Leistung von 84 - 115 PS
CO2-Ausstoß -
Aufbauarten Coupe
Kraftstoff Normalbenzin

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Hyundai S-Coupé

Hyundai S-Coupé, Coupe

Sitze 4
Türen 2
Kofferraum 262 Liter
Maße (L/B/H) 421/162/132 - 421/162/132 cm
Verfügbarkeit ab 09/1992
Kraftstoff Benzin

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
S-Coupe (1991 - 1992) 62 (84) 12,5 sek. - 12.113 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.468 ccm 4 / 2
S-Coupe (1992 - 1996) 85 (115) 9,5 sek. - 14.086 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.495 ccm 4 / 2
S-Coupe (i) 1.5 (1992 - 1996) 65 (88) 11,4 sek. - 13.288 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.495 ccm 4 / 2