seit 2009

Infiniti QX50

seit 2009

Wird Infiniti so erfolgreich wie Lexus? Mit großem Pomp zelebrierte die Nobelmarke Infiniti ihr Europadebüt. Mit fünf Modellreihen will Nissans Luxus-Ableger nach den USA auch das lukrative Hochpreissegment bei uns aufrollen. Infiniti setzt dabei auf V6- und V8-Aggregate. Limousine und Coupé der G-Reihe sowie das sportliche Crossover-Coupé EX sind alte Bekannte in den USA. Der 3,7-Liter-V6 des EX37 leistet 320 PS und beschleunigt den Japaner in 6,4 Sekunden auf 100 km/h. Bis 2013. Seitdem hört der Infiniti EX auf den Namen QX50. Mehr Infos, Bilder und News gibt's hier.
Letzter Neupreis von 47.890 - 59.700 EUR
Leistung von 238 - 320 PS
CO2-Ausstoß von 224 - 265 (g/km)
Aufbauarten Geschlossen
Kraftstoff Super, Diesel
Technische Daten im Überblick

Social Media

Alle Infos zur Generation Infiniti QX50

Infiniti EX, Audi Q5, BMW X3, Mercedes GLK: Test

Ein fehlerfreier Auftritt des BMW X3

Nissans Luxus-Ableger will hoch hinaus – und muss sich deshalb an der Spitze messen lassen: Der Infiniti EX trifft auf Audi Q5, BMW X3 und Mercedes GLK. Ein Vergleich.

Infiniti EX30d Black Premium

Sondermodell mit VIP-Upgrade

Infiniti hat sich für sein Sondermodell des EX30d etwas Besonderes überlegt: Käufer bekommen eine Mitgliedschaft im Club 5C der Luxushotel-Vereinigung Relais & Châteaux.

Infiniti Diesel auf dem Genfer Autosalon 2010

Diesel-Power mit "30d"

Nissan-Nobeltochter Infiniti stellt auf dem Genfer Autosalon 2010 den ersten Dieselmotor der Marke vor. Das Kraftpaket wird als "30d" gleich drei Baureihen befeuern: EX, FX und M.

Anzeige

User-Bewertung

Die aktuellsten Testberichte zum Fahrzeug

1,9
Testnote

INFINITI EX Gen. 1

seit 2009

Zum User-Test
2,1
Testnote
100%
hilfreich

INFINITI EX Gen. 1

seit 2009 EX30d AWD Aut.

Zum User-Test
Alle User-Tests anzeigen